HOTLINE +49 (341) 215 7661
©Foto: Sebastian Stache | railmen Tf | Tren de Sóller (Roter Blitz) auf Mallorca

Entschleunigung auf Mallorca

Von schroffen Felsen, nostalgischen Zugreisen und buntem Markttreiben Im April suchte Sebastian Stache ein wenig Entschleunigung auf Mallorca. Und fand sie abseits der Touristenhochburgen inmitten malerischer Landschaften und auf nostalgischen Schienen. Seine schönsten und empfehlenswertesten Orte hat er für uns in Bild und Text zusammengefasst: Das Cap de Formentor bildet den nördlic... // 12.07.2023
©Foto: Ingo Weidler | railmen Tf | Class 115 D-23, Fukuyama | Japan

BIG IN JAPAN

Ein Leben in geordneten Bahnen Im März 2023 erfüllte sich railmen TF Ingo Weidler einen lang gehegten Wunsch und reiste zum Kirschblütenfest (Hanami) nach Tōkyō und Ōsaka. Neben seinem Interesse an der japanischen Kultur, den Bauwerken und der einheimischen Küche, war er von der Disziplin und Ordnung der Menschen tief beeindruckt. Und natürlich hat er sich als railmen die Zeit genommen u... // 11.05.2023
©FOTO: FLORIAN BRANDT | RAILMEN-LOKFÜHRER | Braunschweig ist nur wenige Kilometer von Alstom Salzgitter – dem Hersteller der LINT-Triebwagen – entfernt und eine der zentral im erixx-Netz gelegenen Stellen, an denen Kraftstoff ergänzt und andere Arbeiten der Ver- und Entsorgung durchgeführt werden können.

013 // AZUBI-LOKBUCH: Prüfungsvorbereitung

Das Ziel immer vor Augen Der Tag der Wahrheit – unsere Abschlussprüfung – steht an. Am 09. Mai 2023 ist es soweit. Die Abschlussprüfung der IHK zu Leipzig im Ausbildungsberuf „Eisenbahner im Betriebsdienst Fachrichtung Lokführer und Transport“ steht an – erst theoretisch, später praktisch auf dem LINT. Seit 3 Jahren arbeiten wir darauf hin. Doch wie bereitet man sich am besten auf dies... // 27.04.2023
©FOTO: MARKUS BIEHL | RAILMEN-LOKFÜHRER | SBB Cargo

EINMAL RAILMEN – IMMER RAILMEN

EINMAL RAILMEN – IMMER RAILMEN Fast genau auf den Tag vor 20 Jahren feierte Markus Biehl seinen Einstieg bei railmen. Heute stoßen wir mit ihm auf sein Jubiläum an und werfen zusammen im Interview einen Blick auf seine bisherige Laufbahn. Warum bist du Lokführer geworden? M.B.: „Ganz klar, es war mein Kindheitstraum. Ich war schon als kleiner Junge in die Eisenbahn vernarrt. Meine Eltern... // 18.04.2023

Nordisch by nature

Nordisch by nature Mark Rosenthal aus Heide in Schleswig-Holstein gehört seit 2015 zur railmen Familie und ist aktuell für »start« im Regionalverkehr zwischen Hamburg und Cuxhaven im Einsatz. Als Mark Rosenthal 2005 seinen Schulabschluss machte, sah es auf dem deutschen Lehrstellenmarkt nicht gerade rosig aus. Dabei wollte Mark schon als kleiner Junge nichts anderes, als Lokführer werden... // 28.02.2023
©Foto: Marcel Langnickel | railmen | RTI 383 111 MIT EINEM KESSELZUG IN ROTENBURG (WÜMME)

Kindheitstraum Lokführer

FLEXIBEL, ROUTINIERT UND IMMER NEUGIERIG! Man sieht es ihm nicht an, aber mit 17 Jahren Betriebszugehörigkeit gehört er zum ältesten Stamm in unserer Belegschaft. Marcel Langnickel startete 2005 seine »Funktionsausbildung zum Lokführer« bei railmen und blieb. Heute ist er einer der routiniertesten Lokführer und teilt sein Wissen als angesehener Praxistrainer/Ausbilder gern mit der jünger... // 08.12.2022

EIN LEHRER, DER SCHULE MACHT!

Ein Lehrer, der Schule macht! Routiniert, aber kein bisschen eingerostet! So kann man unseren railmen Tf und Ausbilder Martin Nimke kurz umschreiben. Seit über einem Viertel Jahrhundert ist er als Tf im Rangier-, Reisezug- und Güterzugdienst unterwegs. Sein Wissens- und Erfahrungsschatz ist immens und eine Bereicherung für jedes Unternehmen und jeden Ausbildungsbetrieb Was ihm als Ausbil... // 10.11.2022
©Foto: Konstantin Kirsch | railmen Azubi | Ausbildung auf Baureihe 1648 (LINT)

012 // AZUBI-LOKBUCH: Baureihe 1648 (LINT) – unser erstes Triebfahrzeug

Baureihe 1648 (LINT) – unser erstes Triebfahrzeug, auf dem wir ausgebildet werden „LINT“ - Leichter Innovativer Nahverkehrs Triebwagen – das Fahrzeug im Dieselnetz Sachsen-Anhalt. Eine Woche LINT-Fahrzeugausbildung liegt hinter uns. Jetzt stellt sich natürlich die Frage, was es so viel an einem Triebwagen gibt, dass man sich mit diesem Fahrzeug eine Woche lang beschäftigen muss!? Begonne... // 25.10.2022
©Foto: Christian Wodzinski | railmen Tf und Ausbilder | Azubi Tim während seiner Ausbildung auf der konventionellen E-Lok Baureihe 143

011 // AZUBI-LOKBUCH: Ein kleiner Traum ging in Erfüllung

Ausbildung auf konventioneller E-Lok Baureihe 143 Sommer, Berufsschulferien, und jetzt steht das dritte Ausbildungsjahr an. Ein Jahr mit viel spannender Praxis – dem Führen der Triebfahrzeuge unter Anleitung erfahrener Ausbilder. Ich hatte schon länger den Wunsch, im Rahmen der EiB-Ausbildung mehr auf das Thema Altbau-Loks einzugehen, schließlich bin ich ein Freund klassischer Technik, ... // 30.09.2022

010 // AZUBI-LOKBUCH: AUF DEM PRÜFSTAND

Unsere Zwischenprüfung Im März mussten wir uns einer weiteren Bewährungsprobe stellen. Die Zwischenprüfung stand an. Wir mussten zeigen, was wir theoretisch und praktisch bis dato gelernt hatten. Die Prüfung bestand aus einem theoretischen Teil und mehreren praktischen Arbeitsaufgaben. Der Theorieteil … … war durchaus anspruchsvoll – das bestätigten uns auch unsere Lehrer in der Berufss... // 03.08.2022
Anrufen Newsletter Mitarbeiter Suche